Donnerstag, 1. August 2013

Eine Kombi sollte es werden...

Genau das ... eine Kombi aus einem Rock und einem Shirt wollte ich mir nähen. Etwas, was zusammenpasst. Aber irgendwie gefällt es mir zusammen nicht. Der Rock einzeln und das Shirt einzeln gefallen mir sehr gut, aber die beiden zusammen finde ich an mir irgendwie zu blumig an mir.
Egal, ist ja nicht so, dass ich nicht genug im Schrank hätte, mit dem ich die beiden Stücke kombinieren könnte ;-)

Eine Shelly ohne Raffung und ohne Bündchen unten

Jersey Rock nach dem FreeBook von Frau Liebstes
Und dann noch ein getragenes Bild der Kombi. Fotos von sich selbst zu machen, ist doof. Ich muss das das nächste Mal mit dem Selbstaulöser hingekommen.




Und das wandert natürlich auch noch zu RUMS. Wenn ich es schonmal schaffe ;-)

Kommentare:

  1. Das sind zwei tolle Teile geworden und ich habe nach den ersten beiden Fotos nicht gewusst, was du meinst...
    Aber nach dem unteren Foto habe ich eine Ahnung, was du mit zu blumig für dich meintest. ;-)

    Soooo schlimm finde ich es jetzt wirklich nicht, aber DU musst dich schließlich darin wohlfühlen.

    Mich erinnert dein Post daran, dass ich mir genau diese beiden Sachen eigentlich auch noch nähen wollte...

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hm, also, ich finde ja schon, dass das gut zusammengeht, weil ja "nur" der Saum vom Rock blumig ist. Aber Sabine hat recht, wenn DU dich nicht wohlfühlst, musst du anders kombinieren. Auf jeden Fall sind beide Teile wunderschön!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch beide Teile super! Aber ich glaube ich weiss was du meinst, der untere Blümchenteil zusammen mit dem oberteil ist irgendwie zu viel.
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich an: tolles Outfit, nicht zu blumig, sondern einfach schön!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. tolles outfit!!! was bitteschön soll da zu blumig sein....sieht richtig klasse aus

    AntwortenLöschen